Bläserklasse

Seit dem Schuljahr 2004/2005 gibt es an unserer Schule "Bläserklassen". In der 5. und 6. Jahrgangsstufe haben sich hier Schüler zusammengefunden, die mit ihren Instrumenten ein Orchester bilden und so im Unterricht die theoretischen Kenntnisse gleichsam praktisch erfahren.

Bläserklasse - Was ist das?

In der Bläserklasse haben die Schüler keinen "normalen" Musikunterricht. Sie gehen stattdessen zweimal pro Woche in ihre Orchesterprobe, die in den Vormittagsunterricht integriert ist. Zusätzlich erhalten sie in der Kleingruppe eine Stunde Instrumentalunterricht durch qualifizierte Fachlehrer

Das Klassenorchester setzt sich aus folgenden Instrumenten in unterschiedlicher Anzahl zusammen:

  • Querflöte
  • Klarinette
  • Saxophon
  • Trompete
  • Horn
  • Posaune
  • Euphonium
  • Tuba
  • Schlagzeug

In puncto Qualität haben wir nur zuverlässige und klanglich schöne Instrumente angeschafft, die miteinander ein ausgewogenes und orchestrales Klangbild ergeben.

In die Bläserklasse kann jeder Schüler gehen, der sich für Musik interessiert. Auch diejenigen, die bereits ein Instrument spielen, können hier mitmachen. Es sind aber grundsätzlich keine Vorkenntnisse erforderlich.

Da die Instrumente der Schule gehören, kommt auf die Familien nur ein monatlicher Beitrag für Miete, Wartung und Versicherung des Instrumentes, für die Instrumentallehrer und für Zubehör zu. Die Gebühr beträgt 45,00 Euro im Monat.

 

Unsere Bläserklasse ist Mitglied bei klasse.im.puls!
Unsere Bläserklasse ist Mitglied bei klasse.im.puls!

Klassenmusizieren...

  • ist ein optimaler Weg, spielerisch musikalisches Wissen zu erlangen,
  • stiftet Teamfähigkeit,
  • fördert Rücksichtnahme und gegenseitige Unterstützung,
  • erhöht die Identifikation mit der Klassengemeinschaft,
  • zeigt die Arbeit am gemeinsamen Ziel auf (z. B. Konzerte),
  • verbessert die Lernbereitschaft und Konzentrationsfähigkeit,
  • bildet Fähigkeiten aus, die in unserer Gesellschaft wichtig sind, um erfolgreich zu sein.

Ab der 7. Jahrgangsstufe haben die Schüler die Möglichkeit, im Schulorchester weiter gemeinsam zu musizieren und damit nicht nur sich selbst, sondern auch das Schulleben zu bereichern.

Ansprechpartnerin: StRin (RS) Andrea Dietlmeier (dietlmeier@jsr-straubing.de)