Projekttag "Gesunde Ernährung"

Projekttag der Sportklasse 5 C zum Thema "Gesunde Ernährung"

„Du bist, was du isst“, sagt ein Sprichwort. Denn die richtigen Nahrungsmittel können jede Menge Energie liefern genauso, wie die falschen einen träge und müde machen. Sportler steigern ihre Leistungen und die Regeneration, wenn sie vor und nach dem Sport bestimmte Lebensmittel essen.

Deshalb ist „gesunde Ernährung“ auch für die Sportklasse 5 C ein wichtiger Lerninhalt. Am Projekttag konnten die Schüler eingeteilt in die drei Gruppen Biologie, Haushalt/Ernährung und Sport in dieses Thema hineinschnuppern und vielleicht auch schon für sich selbst die ein oder andere Konsequenz ziehen. Was sind eigentlich Kohlenhydrate? In welchen Lebensmitteln sind sie enthalten? Gibt es unterschiedliche Kohlenhydrate oder haben sie alle die gleiche Wertigkeit für unseren Körper? Das sind nur einige Fragen, denen die Schüler durch anschaulich aufbereitete Informationen, aber auch durch praktisches Ausprobieren auf den Grund gingen. Ob experimentell im Biologiesaal, zubereitend bei Haushalt/Ernährung oder abtrainierend in der Sporthalle. Den Schülern hat es nach ihrer Aussage „voll Spaß gemacht“. Das lag wohl auch an der guten Vorbereitung und kurzweiligen Gestaltung durch die betreuenden Lehrkräfte. Großer Dank geht deshalb an Frau Hettmer (Biologie) und Frau Oischinger (Haushalt/Ernährung), die diesen Tag durch ihr außergewöhnliches Engagement erst möglich gemacht haben.

Christian Dietz

Zurück