Der Elternbeirat 2018 - 2020

Der Elternbeirat der Jakob-Sandtner-Realschule sieht sich als Bindeglied zwischen Lehrern und Eltern. Deshalb ist er natürlich jederzeit als Ansprechpartner für alle Eltern da.

Nur ein „Miteinander“ aller – Schüler, Lehrer, Schulleitung und Eltern – kann über das Jahr hinweg zu sehr guten Ergebnissen führen.

Der Elternbeirat (EBR) finanziert sich größtenteils durch finanzielle Unterstützungen vonseiten Eltern und freut sich über jeden Betrag, den Sie, verehrte Eltern, unseren Schülern zugute kommen lassen möchten.

Bankverbindung:

Sparkasse Niederbayern –Mitte

IBAN: DE23 7425 0000 0040 9875 88

Durch Elternspenden kann der EBR viele schulische Projekte fördern wie

  • Klassenfahrten (Schullandheim, Orientierungstage etc.)
  • SMV-Arbeit
  • Ausgabe von gesundem Obst in der Pause

oder er übernimmt die Kosten für

  • Sachpreise zum Schulabschluss
  • Preise für den Lesewettbewerb
  • Referenten für Elternabende

und vieles mehr.

Wir bedanken uns bei der ganzen Schulfamilie für die gute Zusammenarbeit.

Gewählte Elternvertreter im laufenden Schuljahr sind derzeit:

Rudolf Kiendl (1. Vorsitzender)
Guenther Koller (Schriftführer)
Dunja Rappel (Kassiererin)
Stefanie Müller
Birgit Wenzl (2. Vorsitzende)

Ihre Arbeit findet Unterstützung durch freiwillige Berater:
Sonja Bock, Patrizia Christl, Kathrin Friedl, Adolf Limmer und Bettina Schapfl

Den Elternbeirat erreichen Sie unter: elternbeirat@jsr-straubing.de

 

Der aktuelle EBR (Es fehlen Frau Bock, Frau Christl, Herr Koller)

Kooperaton Elternhaus - Schule (KESCH)

Die Kooperation zwischen dem Elternhaus und der Schule ist in einem Konzept verankert, das dem Schulentwicklungsprogramm anhängt.

weitere Infos zur Elternmitwirkung:

https://www.elternmitwirkung.bayern/