Probeunterricht

Der Probeunterricht ist nur für Schüler, die von der Grundschule keine Eignung für die Realschule erhalten haben (siehe Übertrittszeugnis). Möchte Ihr Sohn dennoch die Realschule besuchen, ist das nach der erfolgreichen Teilnahme am Probeunterricht möglich. Bitte melden Sie Ihren Sohn hierfür an (zum angegebenen Anmeldezeitraum an der JSR, siehe Übertritt).

Der Probeunterricht dauert 3 Tage: 26. - 28. Mai 2020

Schüler, die am Probeunterricht teilnehmen, treffen sich am Dienstag, 26. Mai 2020 um 07:50 Uhr im Eingangsbereich im Erdgeschoss.

Es werden die Fächer Deutsch und Mathematik (schriftlich und mündlich) geprüft. Ihr Sohn muss Schreibmaterialien, Lineal (evtl. Geodreieck), einen Schreibblock sowie 1 € für Materialkosten dabei haben. Sollte ein Krankheitsfall eintreten, so ist die Schule unverzüglich zu verständigen und ein ärztliches Attest vorzulegen.

Das Ergebnis des Probeunterrichtes wird den Eltern unverzüglich nach Beendigung des Probeunterrichts schriftlich mitgeteilt. Wir bitten von telefonischen Rückfragen abzusehen.

Sollte aufgrund des Ergebnisses des Probeunterrichts ein Beratungsgespräch erforderlich sein, werden Sie informiert.